Fachtagung Öffentlicher Nahverkehr Juni 2017


Mobilität ist eines der zentralen Zukunftsthemen – Gesellschaften brauchen finanzierbare Mobilität für jedermann, jederzeit und dies überall. Aktuelle Klimaschutzziele und neue Antriebstechniken, demografischer und struktureller Wandel sowie der gleichzeitige Anspruch an die Daseinsvorsorge – vor allem in ländlichen Räumen – stellen den öffentlichen Personennahverkehr vor immer neue Herausforderungen. Auch wird eine offensivere und zielgruppengerechte Ausgestaltung des Nahverkehrs in der Fläche immer wichtiger.
Im Rahmen der zweitägigen Fachtagung am 14.–15.6.2017 in Hannover werden diese Themen von Experten diskutiert sowie Lösungsansätze und passende Förderinstrumente des Landes Niedersachsen vorgestellt. Fachexkursionen und eine Abendveranstaltung mit dem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Olaf Lies runden das Tagungsprogramm ab.
Die Veranstaltung im NORD/LB Forum auf dem Messegelände Hannover richtet sich an Fachleute und ÖPNV-Entscheider bei den Aufgabenträgern sowie an Branchenvertreter, Klimaschützer, Umweltverbände und Initiativen. Wir wollen mit dieser Fachtagung innovative Ideen, übertragbare Konzepte und Entwicklungen vorstellen und einen Gedankenaustausch über die Herausforderungen der Mobilität von morgen im ländlichen und urbanen Raum ermöglichen.
Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH, dem Netzwerk Mobilität Niedersachsen, der Landesinitiative Niedersachsen Generationengerechter Alltag und dem Netzwerk Bürgerenergiegesellschaften Niedersachsen organisiert.

Bitte merken Sie sich den Termin vor. Die Einladung zur Fachtagung Öffentlicher Nahverkehr finden Sie hier.
 

 
Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG)
Kurt-Schumacher-Straße 5, 30159 Hannover
Tel.: 0511-5 33 33-0 | Fax: 0511-5 33 33-299
online@lnvg.de | www.lnvg.de