LNVG - Infrastruktur


Anzahl der Bahnhöfe, Stationen Haltepunkte im LNVG-Gebiet
  • 273

Stationen in Programmen modernisiert/neu/reaktiviert/verlegt
  • 243 (entspricht 89 %)

Bahnhöfe neu/reaktiviert
  • Bad Lauterberg im Harz Barbis, Bad Salzdetfurth-Solebad, Burhafe
  • Dissen-Bad Rothenfelde, Dörverden (28. Mai 2000)
  • Hilter
  • Kirchhammelwarden, Kloster-Oesede
  • Lenglern, Lutten
  • Oesede, Osnabrück Sutthausen, Oldenburg-Wechloy
  • Wellendorf, Wesseln, Wüsting

Bahnhöfe barrierefrei
  • 179 (entspricht 66 %, Stand 2015)

Wichtigste Investitionsprogramme
  • S-Bahn-Hannover (Strecke, Bahnhöfe, Fahrzeuge bis 2000)
  • Teilnetz Weser-Ems, 30 Bhfe (15 Mio. €, 2002-2005)
  • Sofortprogramm, 156 Bhfe (13 Mio. €, 2002-2005)
  • Niedersachsen ist am Zug! 32 Bhfe (85 Mio. € 2002/2004 bis 2007)
  • Ausbau Lammetalbahn (bis Ende 2003)
  • S-Bahn-Verlängerung Stade (54 Mio. €, Bahnhöfe, Streckeninfrastruktur, Fahrzeuge/90 Mio. €)
  • Haller Willem (Bahnhöfe, Streckeninfrastruktur...)
  • Niedersachsen ist am Zug! II (Bahnhöfe 2010 bis 2016)
  • Niedersachsen ist am Zug! III (Bahnhöfe bis 2025)
  • Regionalhaltkonzept Raum Bremen (Bahnhöfe 2014 bis 2018)
  • S-Bahn-Verlängerung Hannover - Hildesheim (bis 2008)
  • Heidebahn (166 Mio. €, Steuergelder für Fahrzeuge, Streckeninfrastruktur/Gleisanlagen: Nord-, Süd,- Mittelabschnitt Heidebahn, barriererfreier Ausbau von 12 Bahnhöfen, bis 2016)

Streckeninfrastruktur
  • Niedersachsen: ca. 4200 km Schienennetz, davon ca. 3070 km von Nahverkehrszügen befahren

Eisenbahninfrastrukturunternehmen

SPNV findet statt auf dem Netz/der Strecke von:
  • DB Netz AG
  • EVB (Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH)
  • VLO (Verkehrsgesellschaft Landkreis Osnabrück GmbH)

aktuell zu reaktivierende Strecken
  • Einbeck Mitte – Einbeck-Salzderhelden
  • Bad Bentheim – Neuenhaus
 

   
Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG)
Kurt-Schumacher-Straße 5, 30159 Hannover
Tel.: 0511-5 33 33-0 | Fax: 0511-5 33 33-299
online@lnvg.de | www.lnvg.de