Förderung


Die LNVG koordiniert und bewilligt landesweit die Fördermittel für den Öffentlichen Personennahverkehr. Das Land hat festgelegt, dass wir in der Funktion einer Behörde Finanzhilfen für Projekte im SPNV, im straßengebundenen ÖPNV sowie für nichtbundeseigene Eisenbahnen gewähren. Dabei verstehen wir uns als Partner, der Vorhaben fachlich begleitet sowie Städte und Gemeinden, Landkreise, Verkehrsverbünde und -unternehmen hinsichtlich des sinnvollen Einsatzes von Fördermitteln berät.

Der Bereich Förderung und Finanzmanagement betreut alle Förderprojekte im straßengebundenen ÖPNV und im SPNV. Hier werden die Anträge geprüft und Fördermittel bewilligt, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen durchgeführt und die Finanzmittel für verschiedene Förderprogramme disponiert.
 
Einsatz der Finanzmittel
Wie und wofür die vom Land gestellten Finanzmittel eingesetzt werden  
 
Schienenstrecken
Ausbau vorhandener Strecken zur Unterstützung der Ausbaubemü-hungen von DB Netz und Bund  
 
Stadtbahnsysteme
Neu- und Ausbau von Stadtbahnsystemen mit dazugehörigen Betriebsanlagen  
 
Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG)
Kurt-Schumacher-Straße 5, 30159 Hannover
Tel.: 0511-5 33 33-0 | Fax: 0511-5 33 33-299
online@lnvg.de | www.lnvg.de