blauer Wasserstoffzug auf freier Strecke

Ziele und Leitbild

Auch bei der Zusammenarbeit im alltäglichen Geschäft sollen sie spürbar bleiben und in unserer Gesellschaft ein angenehmes, kooperatives Miteinander aufrecht erhalten.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt

  • den Nahverkehr auf Schiene und Straße attraktiver zu gestalten
  • den SPNV zu stärken und gleichzeitig die finanziellen Mittel bestmöglich einzusetzen
  • Zugangshürden zum ÖPNV/SPNV weiter abzubauen
  • unsere erfolgreiche Wettbewerbsstrategie fortzusetzen
  • die uns im Bus- und Straßenbahnbereich zugewiesene Rolle des Schiedsrichters auszufüllen
  • Verkehrsunternehmen, Politik, Verwaltung und Infrastrukturbetreiber kompetent zu beraten
  • für die Belange des SPNV bei der Infrastrukturentwicklung einzutreten
  • bei regionalen Mobilitätslösungen zu unterstützen

Leitbild der LNVG

Unser Leitbild stellt für die operative Arbeit einen klaren Ziele- und Werte-Rahmen dar. Es ist Leitlinie für die Zusammenarbeit und Führungsinstrument und gilt für sämtliche Ebenen.

Wir verbessern die Mobilität

Das Ziel der nachhaltigen Verbesserung der Mobilität mit Bussen und Bahnen treibt uns an und steht im Zentrum unserer Arbeit. Unsere Strategien setzen wir konsequent um und machen so den öffentlichen Personennahverkehr auf Schiene und Straße (ÖPNV) attraktiver und kundenfreundlicher bei gleichzeitig geringerem Finanzbedarf. Fördergelder setzen wir dort ein, wo sie sich für den ÖPNV und seine Fahrgäste als gewinnbringend erweisen. Gleichzeitig leisten wir mit unserer Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Die folgende Reihenfolge stellt keine Rangfolge dar.

Wir agieren neutral

Als Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr verhalten wir uns gegenüber den Eisenbahnverkehrsunternehmen neutral. Wir verfolgen das Ziel, für alle Marktteilnehmer in Niedersachsen gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen.

Als Liniengenehmigungsbehörde des Landes für den Bus- und Straßenbahnbereich ist uns gesetzlich die Rolle eines „Schiedsrichters“ übertragen. Dabei sehen wir uns den öffentlichen Verkehrsinteressen verpflichtet; gleichzeitig suchen wir den Ausgleich zwischen den Interessen des Verkehrsgewerbes und den Anliegen der kommunalen Aufgabenträger.

Als Bewilligungsbehörde des Landes stehen wir sämtlichen Investitionsvorhaben im ÖPNV neutral gegenüber. Jeder Antragsteller erhält von uns eine fundierte Beratung. Die aufgestellten Fördergrundsätze wenden wir einheitlich an.

Wir sind Meinungsbildner im ÖPNV

Durch innovative Ideen und zukunftsweisende Konzepte sind wir als Meinungsbildner im ÖPNV anerkannt. Kompetente Beratung ist unser Markenzeichen. Gemeinsam mit dem Land gestalten wir die Rahmenbedingungen des Öffentlichen Personennahverkehrs in Niedersachsen und nehmen Einfluss auf bundesweit bedeutsame Entwicklungen, deren Verwirklichung dem ÖPNV und seinen Kunden nutzt. Über unser Engagement und seine Ergebnisse informieren wir die Öffentlichkeit und schärfen so unser Profil.

Wir handeln wirtschaftlich und sparsam

Für die uns von Bund und Land zur Verfügung gestellten Steuergelder sind wir Treuhänder. Die Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit und die verkehrspolitischen Zielsetzungen des Landes bestimmen unser Handeln.

Wir gewinnen als Team

Unabhängig von Funktion oder Aufgabe agieren wir als Team. Unsere Zusammenarbeit ist bereichsübergreifend und über alle Ebenen gekennzeichnet von Kollegialität und Vertrauen, von Fairness, Verlässlichkeit und gegenseitigem Respekt. Wir tauschen Informationen frühzeitig, vollständig und bereichsübergreifend aus. Die uns übertragenen Aufgaben erledigen wir effizient, das Arbeiten in Projektteams ist für uns selbstverständlich.

Wir zeigen Eigeninitiative und Verantwortung

Eigeninitiative und die Übernahme von Verantwortung, die Ausschöpfung des eigenen Kompetenzbereiches und ein kooperativer Führungsstil sind wichtige Voraussetzungen, damit wir unsere Ziele erreichen. Wir verstehen uns als Dienstleister - nach außen und nach innen. Das gilt gleichermaßen für Anliegen aus Politik, Unternehmen, Verbänden, Ministerien, Kommunen, von Bürgern oder von Kollegen.

Wir betreiben aktiv Weiterbildung

Unsere Fähigkeiten sind unser wertvollstes Kapital. Wir sehen uns als „Lernende Organisation“. Daher verstehen wir eine aktive und arbeitsplatzbezogene Weiterbildung als wesentlichen Bestandteil einer individuellen und nachhaltigen Personalentwicklung.

Wir sind ein Unternehmen mit sozialem Anspruch

Erhalt und Ausbau der individuellen Leistungsfähigkeit sind uns sehr wichtig. Deshalb legen wir viel Wert auf soziale Arbeitsbedingungen und ein gutes Betriebsklima, damit zum Beispiel Beruf und Familie miteinander vereinbar bleiben oder Schwerbehinderteninteressen angemessen berücksichtigt werden.